Klettern/Bouldern

Training der motorischen Leistungen beim Bouldern – Klettern ohne Kletterseil in Absprunghöhe, gesichert durch dicke Matten.

Gezieltes Training für:

  • Tonusregulation (z. B. bei Haltungsschwäche) und Kraftdosierung
  • Gleichgewichtsregulation
  • Koordination beider Körperhälften/Überkreuzung der Körpermittellinie
  • Hand-Hand- und Hand-Auge-Koordination
  • Planung von Bewegungsabläufen
  • Einhaltung von Reihenfolgen, Frequenzen und Rhythmen
  • adäquate Reizverarbeitung
  • zielgerichtetes Arbeitsniveau
  • Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen

Ganzheitliches Training für Körper und Kopf

Klettern ist ganzheitlich und trainiert den ganzen Körper. Nach wenigen Minuten spürt man viele Körperregionen und Muskeln, die man schon lange nicht mehr wahrgenommen hat. Die motorischen Anforderungen helfen, die Koordination der Extremitäten zu verbessern. Körperspannung und Körperwahrnehmung werden gezielt gefördert.

Im kognitiven Bereich lernen die Kinder, sich zu konzentrieren, ihre Handlungen zu planen und Regeln einzuhalten. Schnelle Bewegungen führen nicht zum Ziel. Die Kinder müssen innehalten, den nächsten Griff suchen und einen sicheren Tritt austesten. Vorausschauendes, planendes Vorgehen wird geschult. Dies kann sowohl übereilte Bewegungen als auch eine sehr ängstliche Herangehensweise regulieren.

Selbstvertrauen und Selbstbewusstein wachsen. Klettern gibt ein klares Ziel vor: „Ich will nach oben!“. Die Bewegungsautomatisierung wird spielerisch, eigenverantwortlich und lustbetont gelernt und sichert Erfolgserlebnisse. Die Kinder erfahren Freude, entwickeln Ausdauer und experimentieren aus eigener Motivation an ihren Möglichkeiten und Grenzen neuer Bewegungen.

Die sozialen Fähigkeiten werden durch das gemeinsame Erleben, das Vertrauen in den/die Klettertrainer/-in sowie in die Gruppe und durch die notwendige Kommunikation gestärkt.

Weitere Informationen zum Klettern/Bouldern finden Sie in unserem Flyer:

zum Klettern/Bouldern-Flyer

Bei offenen Frage können Sie sich gerne an uns wenden.

Ihr Ergotherapieteam,
Veronika Schindler